Veröffentlicht in Allgemein

Film „Fahrrad in Nürnberg“ der R5b

Ein Film der R5b

Mit dem Fahrrad zur Schule fahren – geht das auch in Nürnberg? Damit hat sich die R5b der Sabel Realschule beschäftigt. Während Erwachsene mit etwas Mut auch den Innenstadtbereich gut erreichen können, habe junge Verkehrsteilnehmer immer wieder berechtigte Ängste.

Fahrradwege enden nicht selten genau dort, wo es richtig eng wird. Auf den Gehsteig ausweichen ist oft auch keine gute Idee, wenn dort viele Passanten unterwegs sind.

Trotz Home School ist es der R5b gelungen, verschiedene Infos zu sammeln, auch zwei Interviews konnten geführt werden.

Der fertige Film wurde als Wettbewerbsbeitrag eingereicht, vielleicht ist am Ende sogar ein kleiner Preis für die Arbeit der R5b drin, wir drücken die Daumen!

Kommentar verfassen - Hinweis: Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s