Veröffentlicht in Allgemein

R8a / R9a / R9b: Besuch Consumenta 2010

Text von Anna-Lena R9a (auf dem Foto rechts unten):

Am 26.10.10, also am Dienstag trafen sich die Schüler/innen im Bistro. Anschließend ging es dann zur U-Bahn und von dort aus nach Richtung „Messe“. Von dort aus konnte man innerhalb von ein paar Metern den Eingang erreichen. In der Consumenta griff man schnell zu dem Schwerpunkt: „Ausbildung& Bewerbung“, die Aufgabe lautete, das man mit seinem Partner, über einen Ausbildungsberuf informieren soll. Nachdem die Aufgaben erledigt waren durften die 9. Klässler noch ein bisschen herumschnuppern, probieren und kaufen. Die Mädchen haben sich eher mit den Rubriken: Schmuck, Mode und „Faszination Pferd“ beschäftigt, dagegen tendierten die Jungs auf Polizei, Bundeswehr und Elektronik-Ständen oder Ausstellungen. Am Schluss haben sich wieder alle getroffen und sind gemeinsam, der ein oder andere mit einem Werbe-Kugelschreiber oder Luftballon, in die U-Bahn. Es waren viele Schüler dabei die diesen Ausflug in die Consumenta als große Chance nutzten und auch ohne Kugelschreiber und Luftballon leben konnten.

Fotos oben: Michael Ströhlein / Fotos unten: Michi Hofmann

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Breaking News: Willy (R8a) ist neuer Bezirksschülersprecher

Genau SIEBEN Bezirke hat Bayern – und somit kann es in Bayern auch nur sieben Bezirksschülersprecher geben. Heute fand das Treffen der mittelfränkischen Schülersprecher (Willy) und Verbindungslehrer (icke) in der Nürnberger Jugendherberge oben an der Burg statt.

Willy war mit seinen Kollegen sogar zwei Tage vor Ort und als am Ende die künftigen Vertreter der 44 Realschulen in Mittelfranken gewählt wurden, war Lord Streifenmütze aber sowas von ganz vorne dabei! Wir freuen uns total mit Willy, der das Amt sicher mit Ehrgeiz ausüben wird. Wichtig ist, dass ihr alle hinter Willy steht, klopft ihm mal auf die Schulter, wenn ihr ihn seht, dann freut er sich auch!

Herzlichen Glückwunsch, lieber Willy!

Veröffentlicht in Allgemein

Show Teil 2: Projekt Ei der R9a

Die R9a hat noch mehr Eier heil auf den Boden gebracht, waren es bei der R8a 6 von 11 Eiern, so überlebten bei der R9a 10 von 14 Eiern. Insgesamt waren viele tolle Ideen am Start, es hat mir viel Spaß gemacht mit euch!  Kommentare sind erwünscht 🙂

Veröffentlicht in Allgemein

Video: Das große Ei-Projekt der R8a

Hier der Bericht von Katja Schaller (R8a) aus unserer Mediengruppe:

Am Freitag war großer Projekttag der R8a. Bereits vor einigen Wochen hatte uns Herr Ströhlein in 2er Teams eingeteilt, sodass wir genug Zeit hatten, eine Konstruktion zu basteln, die es erlauben sollte, ein Ei aus einem Fenster im 4. Stock zu werfen, ohne dass dieses dabei kaputt ginge. Am Mittwoch sollte jedes Team seine Erfindung kurz vorstellen. Die Meisten hatten ihr Bauwerk gut durchdacht, es wurde Styropor, Knete, Watte und selbstgebaute Fallschirme verwendet. Mache legten ihr Vertrauen aber auch in ganz einfache Dinge wie eine Falsche, oder einem Softball (Anmerkung Hr. Ströhlein: …oder einem Brot!)
Am Freitag ist dann die eine Hälfte der Klasse in den 4. Stock marschiert, während der andere Teil im Pausenhof wartete um später nach überlebenden Eiern zu suchen. Welches Ei nachdem ersten Sturz noch ganz war, der warf es gleich noch ein zweites mal aus dem Fenster. Am Ende überlebten von zu Beginn 11 immerhin stolze 6 Eier.
Abschließend war es ein sehr gelungenes Projekt, mit interessanten Erfindungen.

Hier gehts zum Foto-Ordner: LINK

Veröffentlicht in Allgemein

UPDATE: Berufseigungstests online – jetzt durchklicken und Berufsvorschläge erhalten!

Update: Hier noch ein toller Test, der nur bis Jahresende kostenlos ist => Geht auf „Schülercenter“: Link6

Hier noch 2 Links zu Tests, die Anna Lena gefunden hat: Link7

und hier noch ein weiterer, guter Online-Test: Link8

Zum Einstieg in unser Bewerbungstraining ist es wichtig, erst einmal passende Berufsvorschläge zu erhalten. Eine Möglichkeit hierfür bieten diverse Online-Tests. Hier eine kleine Sammlung. Schüler der 9a probieren bitte möglichst viele Tests aus und bringen die Berufsvorschläge mit in den Unterricht!

Tipp: Sollte ich übersehen haben, dass für einen Test Gebühren verlangt werden, lasst ihr natürlich die Finger davon. Solltet ihr bei einer Anmeldung eure Adresse angegeben, wohnt ihr bitte alle in Phantasiehausen. Da die Testergebnisse manchmal per eMail zugeschickt werden, solltet ihr aber zumindest eure echte eMail-Adresse eingeben.

Erfolgreichster online Berufstest, bereits über 500.000 mal von Jugendlichen durchgeführt, los gehts: Test1

Schöner Online-Text vom Arbeitsamt, poppig gemacht: Test2

Hier ein Ehrgeiz-Test, auch nicht schlecht: Test3

Toller Test der Allianz, Tipp von Michi Hofmann: Test4 (Datenschutz: Falsche Adresse eingeben)

Und hier noch der gute Test der Ausbildungsoffensive Bayern: Test5

Habt ihr noch andere Tests gefunden? Dann kurz rübermailen, vielen Dank!

Veröffentlicht in Allgemein

Betriebsbesichtigung R10a/R10b zu Gast bei ERGO Direkt

Unsere „Großen“ sind nur noch ein paar Monate bei uns und werden ab Herbst 2011 in die große, harte Welt der ehrlichen Arbeit eintauchen. Wir haben uns in den vergangenen Monaten intensiv mit dem Thema Bewerbung befasst, nun wird es Zeit, dass wir uns geeignete Betriebe ansehen, die kaufmännische Berufe im Angebot haben.

Am Donnerstag waren wir zu Gast bei der ERGO Direkt, die ihr vielleicht noch als KarstadtQuelle Versicherung kennt. Wir wurden dort von Frau Hartkopf und Frau Hengl empfangen, die Damen brachten zwei Auszubildende mit, die uns ihre Eindrücke aus erster Hand näherbringen konnten.

Die Schüler wurden in zwei Gruppen durchs Haus geführt, zu Beginn begegneten wir direkt dem Vorstandsvorsitzenden Herrn Endres, der sehr freundlich sein Unternehmen kurz erklärte und auf die Vorteile einer Ausbildung in seinem Haus hinwies.

Danach ging es durch die wichtigsten Abteilungen des Unternehmens, zwischendurch wurde uns auch das Parkhaus gezeigt, Azubis haben dort (natürlich freiwillig) im Treppenhaus eigene Gemälde an die Wand bringen dürfen, was wohl viel Spass gemacht haben muss.

In Schulungsbereich wurden wir dann nochmal im Detail über die beiden Ausbildungsberufe Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen bzw Servicefachkraft für Dialogmarketing informiert. Die Bewerbungsfristen laufen bereits, wer also gerne in diesem modernen Unternehmen arbeiten möchte, sollte nicht mehr lange überlegen.

Neben der umfangreichen Ausbildung gibt es auch jede Menge ungewöhnlicher Projekte bei der ERGO Direkt, so durften einige Azubis DJ Bobo bei der Tour helfen, hier gibt es auch ein Video dazu:

 

Veröffentlicht in Allgemein

Fanseite der Sabel Realschule Nürnberg bei Facebook

Wieder ein neuer Grund für Facebook: Die Fanseite unserer Schule => LINK zu Facebook

Einfach Mitglied in dieser Gruppe werden und ihr bekommt alle Infos unserer Schule direkt, auch Termine, wie z.B. Elternabende, Ferien usw. – informiert also auch eure Eltern, falls diese ebenfalls bei FB sind.

Dies ist die erste Aktion des Wahlfachs „Medien“ – was in unseren 5 verschiedenen Wahlfächern so los ist, lest ihr demnächst natürlich hier!