Veröffentlicht in Allgemein

London 2015 – Tag 1

  

Um 5 Uhr ging es am Montag endlich los nach London. 30 Schüler aus den 8. Klassen machten sich zusammen mit Frau Ludwig und Herrn Ströhlein auf den Weg. 

Nachdem Deutschland, die Niederlande und Belgien durchquert waren, ging es in Frankreich noch bis Calais. Bei strahlendem Sonnenschein ging es dort auf die Fähre und dann noch 2 Stunden weiter bis London. 

Mit den allerletzten Gummibärchen und Colaresten wurde der Treffpunkt mit den Gastfamilien erreicht. Im Moment finden dort spannende Kennlern-Runden statt. 

Gemeinsam freuen wir uns schon auf Tag 2, wenn es dann endlich direkt nach London City geht. See you!