Veröffentlicht in Allgemein

R7b – Tag 3 in Köln

Der letzte Tag in Köln war wieder randvoll mit Highlights. Zuerst ging es ins Odysseum, das ist ein Abenteuer-Wissenspark. Dort gibt es jede Menge interessanter Dinge auszuprobieren. Anfassen erlaubt, vom Klettergarten bis hin zum Weltraum.
Nach einem Zwischenstop in der Jugendherberge ging es weiter zum Schokoladenmuseum. Dort bekamen wir eine informative Führung, erfuhren, warum Schokoladen früher so teuer war und am Ende räuberten wir auch noch den Schoko-Shop.
Bis zum Abend gab es dann auch noch etwas Freizeit, um 19 Uhr dann Treffpunkt Hard Rock Cafe, dem lautesten Schuppen der Stadt. Den letzten Abend feierten wir dann bei Burger und Cola. Am Donnerstag gings dann schon richtig früh aus den Federn. Es galt, den Zug um 7:52 Uhr zu erwischen. Mission geglückt, wir sitzen nun im Zug und am Freitag sehen wir uns alle in der Schule wieder.

20120329-082311.jpg

Advertisements

Ein Kommentar zu „R7b – Tag 3 in Köln

  1. Hallo, Sabelino-fans wenn ihr irgendwann mal lust habt dann fahrt mal nach Köln. In Köln müsst ihr auf den Dom steigen, mal in die MMC Studios gehen, in das Schokoladenmuseum, Odysseum, Dunkins Donat und was ihr selber wollt. Es wird euch Spaß machen das weiß ich jetzt schon.

Kommentar verfassen - Hinweis: Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s