Veröffentlicht in Allgemein

Alexandra (R9a) hat ein schnelles Rezept für einen leckerer Marzipankuchen

Lust auf einen leckeren, frischen Kuchen ohne viel Arbeit? Alexandra (R9a) hat neulich für die Sitzung der Mediengruppe einen leckeren Marzipankuchen mitgebracht. Der ist ganz schnell gemacht, hier das Rezept:

Für den Teig:

Zutaten geschmeidig rühren:

200 g   Marzipan Rohmasse     

200 g   Butter

100 g   Zucker

    1      Päckchen Vanillin- Zucker

    2      Tropfen Backöl Bittermandel

    4      Eier

 

Nach und nach unterheben:

250 g   Mehl

  75 g   Speisestärke

     1     gestrichenen Löffel Backpulver

 

Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben (30 x 11cm)  in vorgeheizten Ofen, Ober-/ Unterhitze 150-170°C etwa 65 Minuten backen lassen.

Wer will kann ihn mit einer Schoko- oder Zuckergussglasur überziehen.

 

Guten Appetit und viel Spaß beim Backen!

Advertisements

Kommentar verfassen - Hinweis: Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s