Veröffentlicht in 1

Hey – Twitter und Flickr – was ist das eigentlich?

Heute stelle ich euch mal schnell zwei Funktionen unserer Sabelino-Seite vor, die vielleicht noch nicht alle perfekt beherrschen (aber von der rechten Spalte schon lange kennen). Beginnen wir mit Twitter:

twitt

Ihr kennt diese News-Leiste hier auf der rechten Seite, ab und zu teile ich euch in einem Satz eine kurze Neuigkeit per Twitter mit – geht ganz einfach – aber was ist das und wie geht das?

Als SMS-Profis habt ihr eigentlich schon jede Menge drauf für twitter. Twitter ist so eine Art Mini-Homepage, mit der ihr euren Freunden zeigen könnt, was gerade so los ist bei euch. Eine Meldung ist 140 Zeichen lang, ihr könnt euren Twitter-Blog ständig per PC oder auch per Handy/ iPhone füttern. Wenn ihr zu eurer Meldung oder Nachricht ein passendes Foto habt, könnt ihr das auch gleich mit hochladen.

Und – natürlich könnt ihr auch alle Botschaften eurer Freunde mitlesen. Ihr könnt euer Twitter-Konto so einstellen, dass ihr immer eine eMail erhaltet, wenn eure Freunde News gemailt haben.

Meldet euch einfach mal auf Twitter an ( alles kostenlos ) – hier gehts zur Seite: Link zu Twitter

Und dann sucht ihr das Twitter-Mitglied SABELINO und klickt dann unter meinem Foto aus „Follow“ – dann bekommt ihr sofort alle News über Sabelino – oder eben zu Sachen, die ich sonst noch toll finde.

twit7Ebenso könnt ihr das dann auch bei euren Freunden machen, die könnt ihr dann per eMail einfach einladen – je mehr mitmachen – desto größer ist der Spass bei der Sache! Hier gehts zu einer guten, ausführlichen Erklärung: Twitter für Anfänger

flick

Habe ich nur ein nettes Foto ohne Text oder gibt es zu einem Kurzmeldung mehrere Fotos, lade ich diese in das Flickr-Konto. Wie geht das denn?

Eigentlich ist das auch nur eine Art Mini-Homepage, hier aber wenig oder gar kein Text – eher nur Bilder. Dabei könnt ihr auch hier ein kostenloses Konto mit Bilder per PC oder auch per Handy/ iPhone füllen. Dabei könnt ihr natürlich auch Bildüberschriften erstellen und eine kurze Erklärung anfügen. Hier gehts zu Flickr – übrigens gibts auch dort gute Hilfestellungen in deutscher Sprache, wenn ihr bei der Anmeldung Probleme haben solltet.

Freunde können eure Flickr-Seite besuchen und auch Kommentare zu Bildern hinterlassen. Immer mehr Leute machen ja mit inzwischen guten Handies nette Fotos und spätestens zuhause angekommen werden diese mit einem Datenkabel auf den PC gepackt und dann hochgeladen. So kostet dann auch die Übertragung nichts. Denn ohne Datenvertrag sollte man das nicht unterwegs erledigen. Bei beiden Angeboten entstehen noch keine Kosten, wenn ihr alles über den PC erledigt ( iPhone-Besitzer haben eine Daten-Flatrate und können daher die Angebote ohne Zusatzkosten nutzen).

foto

Advertisements

Kommentar verfassen - Hinweis: Ihre IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen gespeichert!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s